Ackerbau

In der Satellitenansicht sieht man das Hofgelände (rot), die bewirtschafteten Felder in der Gemarkung Kloppenheim (grün), den Sportplatz des Fußballvereins als Größenvergleich (blau) und den Standort der neuen Hühnerställe (gelb)

Auf 251 ha Ackerland bauen wir im Jahr 2014 an:

Ein Hektar (ha) sind 10.000 m². Ein Fußballfeld ist ungefähr 7.500 m² gross.  Die 251 ha Anbaufläche entsprechen demnach ca. 334 Fußballfeldern.

Unsere Felder werden in einer Fruchtfolge angebaut. Die Bearbeitungsschritte, von der Bodenbearbeitung über die Aussaat, die Düngung, den Pflanzenschutz und die Unkrautbekämpfung bis hin zur Ernte haben wir beispielhaft auf den folgenden Seiten für Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben und Äpfeln beschrieben und illustriert.

Die Felder befinden sich zum grossen Teil in der Gemarkung Kloppenheim. Der entfernteste Acker liegt mit 10km Distanz in Assenheim bei Friedberg.